EU kann sich vorerst nicht auf Iran-Sanktionen einigen

16.04.2018 - Unter wachsendem Zeitdruck sucht die EU nach einer gemeinsamen Linie, um das von US-Präsident Donald Trump abgelehnte Atomabkommen mit dem Iran zu retten. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) sagte bei einem Treffen mit seinen EU-Kollegen, Sanktionen gegen Teheran blieben "weiter auf der Tagesordnung" der EU. Mehrere Länder lehnten diese in Luxemburg aber ab.

SessionId: a9c88c76-b29c-4c1f-86f4-15be1fd5b1a1 Device-Id: 3149 Authentication: